Decken und abgehängte Decken

Rigips-Decken mit (abgehängt befestigter) Holz- oder Metallkonstruktion werden eingesetzt,

  • um Raumhöhen zu reduzieren,
  • um schadhafte Rohdecken zu renovieren,
  • um im Deckenhohlraum geführte Installationen zu verdecken, und gleichzeitig
  • um in Verbindung mit Mineralwolle-Dämmstoff zusätzliche Verbesserungen bzgl. Schallschutz und Wärmeschutz zu erzielen.

Mit marktüblichen Zubehörteilen lassen sich problemlos Systeme für Beleuchtung, Lüftung und Klimatisierung in Deckenkonstruktionen integrieren.