LED Profile

LED Profil / LED Trockenbauprofil für freie (schwebende) Flächen mit Unterkonstruktion für indirekte Beleuchtung zur Aufnahme von LED Strips bis 15 mm Breite. Optimal geeignet für Cove lighting oder Voutenbeleuchtung. 

DSL:

  • Abhängehöhe ab 20 mm
  • Unterkonstruktion CD-Profile oder Holz
  • Auch mit Zusatzprofil für konventionelle Beleuchtung (T5)
  • Schlagschattenvermeidung durch geändertes Einlegen der LED-Streifen
  • Revidierbarkeit durch den Magnetstreifen gewährleistet

DSL Flex:

  • Abhängehöhe ab 20 mm
  • Unterkonstruktion CD-Profile oder Holz

SNL:

  • Universelles Anschlussprofil an Wand, Decke und Boden
  • Anschluß-/Sichtschenkel von 20 bis 80 mm sichtbare Breite
  • Minimaler Wand-/Deckenaufbau für indirekte Beleuchtung
  • Unterkonstruktion CD Profile oder Holz
  • Einfache Montage auch ohne UK
  • Durch das Gegenübersetzen von 2 Profilen, ergeben sich weitere Anwendungsbereiche
  • Verdeckter LED-Einbau durch Aufstecken von Lichtstreu-/Schutzprofilen möglich (Zubehör)

ADP:

  • Universelles Profil für freie Flächen-/Lichtbandgestaltung
  • Minimaler Wand-/Deckenaufbau für indirekte Beleuchtung
  • Einfache Montage in 2. Beplankung oder ohne Unterkonstruktion
  • Durch das Gegenübersetzen von 2 Profilen ergeben sich weitere Anwendungsbereiche
  • Offener LED-Einbau

R10-F:

  • Das Profil für Lichtbänder in der Fläche
  • Einfache Montage ohne sichtbare Ränder
  • Unterkonstruktion CD Profile oder Holz
  • Verdeckter LED-Einbau durch Aufstecken von Lichtstreu-/Schutzprofilen möglich (Zubehör)
  • Durch die Rundung im Profil kommt das indirekte Licht sehr ruhig und fließend zur Geltung